Das große Irlandlexikon | Irland von A-Z

Angelus

Die merkwürdigste Sendung

… des irischen Rundfunks und Fernsehens, deren Name vom lateinischen “Angelus Domini” (einem Gebetsanfang) stammt und die täglich um 12:00 und 18:00 Uhr die Menschen mehr oder minder gefangen nimmt.

Seit dem 15. August 1950 (Maria Himmelfahrt) wird täglich zweimal auf RTE die Glockenschlagsequenz 3-3-3-9 der St. Mary's Pro-Cathedral (Dublin) übertragen, im Fernsehen unterlegt mit Bildern von Menschen jeden Alters, die zwecks Kontemplation die Arbeit ruhen lassen.



Werbung
Counties der Republik Irland
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
 
18
19
20
21
22
23
24
25
26
 
 
27
28
29
30
31
32
 
 
 
 
 
 
 
 
Nordirland