Das große Irlandlexikon | Irland von A-Z

Armagh

Armagh (Ard Mhacha) eines der Counties in der Provinz Ulster (britischer Teil)

1254 Quadratkilometer, etwa 119.000 Einwohner.

County Town ist Armagh.

Naturschönheiten: Natürlich der riesige Lough Neagh, der Fluss Blackwater und der Berg Slieve Gullion.

Historische Stätten: Armagh Cathedral (wichtigster Bischofssitz Irland), Navan Fort und das Armagh Observatory.

Touristentreffpunkte: Armagh kennt keine eigentlichen “Touristenstätten”, lediglich Newry als grenznahe Einkaufsstadt kommt hier nahe.

Typische Produkte: Äpfel und andere Früchte, Kartoffeln, Flachs, Leinen, Chemikalien und optische Teile und Instrumente.



Werbung
Counties der Republik Irland
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
 
18
19
20
21
22
23
24
25
26
 
 
27
28
29
30
31
32
 
 
 
 
 
 
 
 
Nordirland