Das große Irlandlexikon | Irland von A-Z

Autofahren in Irland

EU-Führerscheine sind in Irland

… voll gültig. Reisende aus nicht gleichgestellten Drittländern benötigen einen internationalen Führerschein, den sie sich bei den Autoclubs zu Hause ausstellen lassen können.

In Irland wird links gefahren, es besteht Gurtpflicht, für Motorradfahrer und -beifahrer besteht Helmpflicht.

Die zulässige Höchstgeschwindigkeit in der Republik ist 50km/h im Ortsgebiet, 100km/h auf der Landstraße und 110km/h auf Autobahnen.

Entfernungen und zulässige Höchstgeschwindigkeiten sind in der Republik in Kilometern, in Nordirland jedoch in Meilen angegeben. Wegweiser und Ortstafeln sind in der Republik zweisprachig (Irisch und Englisch).



Werbung
Counties der Republik Irland
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
 
18
19
20
21
22
23
24
25
26
 
 
27
28
29
30
31
32
 
 
 
 
 
 
 
 
Nordirland