Das große Irlandlexikon | Irland von A-Z

Barrow

Der Barrow

… gehört mit zu den schönsten Revieren für Flußfahrten in ganz Europa.

Er schlängelt sich durch eine malerische Landschaft mit großem Baumbestand und bietet jede Menge reizvolle Anlegestellen – ideal zum Angeln oder als Ausgangspunkt, die Umgebung zu erkunden.

Auf einer Länge von 110 Kilometern kommt man zum Beispiel am Kloster Duiske bei Graiguenmanagh oder an St. Mulligs vorbei, wo im 7. Jahrhundert das Kloster gegründet wurde.

Monasterevan, Athy und Bagenalstown sind die drei größten Orte, die am Barrow liegen. Sie verfügen über gute Restaurants, Pubs, Golfzentren und es gibt zahlreiche, historische Sehenswürdigkeiten.

Die Vermietertätigkeit auf dem Fluss ist jedoch äußerst gering.



Werbung
Counties der Republik Irland
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
 
18
19
20
21
22
23
24
25
26
 
 
27
28
29
30
31
32
 
 
 
 
 
 
 
 
Nordirland