Das große Irlandlexikon | Irland von A-Z

Burke and Hare

William Burke aus Tyrone und William Hare

… aus Newry waren im Edinburgh des frühen 19. Jahrhunderts zuverlässige Lieferanten von frischen Leichen für die Obduktion durch Medizinstudenten.

Sie machten ein kleines Vermögen als Vertraute des Professors Robert Knox.

Ihre innovative Geschäftsidee war dabei bestechend einfach, denn die Leichen klauten sie nicht wie üblich vom Friedhof oder kauften sie armen Familien ab, nein, sie brachten schlichtweg Betrunkene durch Ersticken um.

Erst als Knox‘ Assistent an einer frisch gemeuchelten Prostituierten “anatomische Ähnlichkeiten mit einer Bekannten” feststellte, flog der lukrative Leichenhandel auf.

Hare stellte sich als Kronzeuge zur Verfügung, Burke wurde gehängt. Zu seiner Hinrichtung bestellte er sowohl katholische als auch presbyterianische Geistliche, anschließend wurde er durch Medizinstudenten seziert und ist (als Skelett) immer noch in der University of Edinburgh zu bewundern.



Werbung
Counties der Republik Irland
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
 
18
19
20
21
22
23
24
25
26
 
 
27
28
29
30
31
32
 
 
 
 
 
 
 
 
Nordirland