Das große Irlandlexikon | Irland von A-Z

Carson, Sir Edward

Nordirischer, unionistischer Politiker (1854-1934).

Der in Dublin geborene Rechtsanwalt wurde zuerst durch die erfolglose Verteidigung seines Studienfreundes Oscar Wilde bekannt.

Später konzentrierte er sich mehr auf sein erklärtes politisches Ziel, die Aufrechterhaltung der Union zwischen Großbritannien und Irland im Gegensatz zur Home Rule.

1910 wurde er Führer der Unionisten, kurz danach rief er den dramatischen Ulster Covenant und die Ulster Volunteer Force ins Leben, um den Status Quo zu zementieren und (wenn nötig) mit allen Mitteln zu verteidigen.

Mit der Teilung Irlands war er nie einverstanden, er nannte sie ein „schlechtes, zweitbestes Ergebnis“. Sein sehr bescheidenes Grab in der St. Anne’s Cathedral (Belfast) ist eine unionistische Pilgerstätte.



Werbung
Counties der Republik Irland
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
 
18
19
20
21
22
23
24
25
26
 
 
27
28
29
30
31
32
 
 
 
 
 
 
 
 
Nordirland