Das große Irlandlexikon | Irland von A-Z

Fianna

Ursprünglich eine Bezeichnung

… für eine Gruppe von Kriegern, eine “warband” oder Rotte, der Grundbestandteil des keltischen Militärwesens.

Redet man von “the fianna” oder benutzt man die Großschreibung, ist fast immer die Fianna Eirinn gemeint.

Im Rahmen des erwachenden irischen Nationalismus wurde die fianna immer wieder als Symbol und Namensteil verwendet.

So etwa bei der Fianna Eirinn, der nationalistischen “Pfadfindergruppe” („Wehrsportgruppe” wäre wahrscheinlich passender) der Constance Markievicz.



Werbung
Counties der Republik Irland
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
 
18
19
20
21
22
23
24
25
26
 
 
27
28
29
30
31
32
 
 
 
 
 
 
 
 
Nordirland