Das große Irlandlexikon | Irland von A-Z

Gregory, Lady Isabella Augusta

Von 1852 bis 1932 lebende Landadlige

… aus dem County Galway.

Zu ihren Aktivitäten gehörte der Kontakt zu zahlreichen Schriftstellern und wiederholte Gastgeberin für W.B. Yeats, der die Sommer auf ihrem Besitz: Coole Park verbrachte.

Yeats ermutigte Lady Gregory, ihre schriftstellerische Arbeit zu verstärken und vor allem Dramen zu schreiben und örtliche Folklore zu sammeln.

Zusammen mit Yeats schrieb sie das Theaterstück “Cathleen Ni Houlinan”, als erstes eigenes Werk gelangte “Twentyfive” zur Aufführung.

Zusammen mit Synge wurde Lady Gregory auch Direktorin des Abbey Theatre.

Heute am ehesten für ihre Übersetzungen klassischer irischer Texte bekannt, sowie für ihre folkloristischen Sammlungen.



Werbung
Counties der Republik Irland
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
 
18
19
20
21
22
23
24
25
26
 
 
27
28
29
30
31
32
 
 
 
 
 
 
 
 
Nordirland