Das große Irlandlexikon | Irland von A-Z

Hellfire Clubs

Sammelbezeichnung für lose Vereinigungen

… von (fast ausschließlich) Männern, die sich zum Ausleben eines reinen Hedonismus zusammenfanden und dies mit Alkoholexzessen, Orgien und ein wenig Satanismus würzten.

Ein berühmter Hellfire Club wurde 1735 vom Earl of Rosse gegründet und traf sich in der Dubliner „Eagle Tavern“ oder einem Jagdhaus am Montpelier Hill.

Ein anderer Club wurde von Edward Croker geleitet und war in Askeaton Castle aktiv.



Werbung
Counties der Republik Irland
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
 
18
19
20
21
22
23
24
25
26
 
 
27
28
29
30
31
32
 
 
 
 
 
 
 
 
Nordirland