Das große Irlandlexikon | Irland von A-Z

Lough Neagh

Mit fast 400 Quadratkilometern Fläche

… der größte See Irlands.

Seine zentrale Lage in Nordirland teilt das Ufer zwischen fast allen Counties, lediglich das County Fermanagh grenzt nicht an den Lough Neagh.

Alte, teilweise vollkommen überwachsene Kanäle laufen vom Lough Neagh an das Meer und verbinden ihn auch (theoretisch jedenfalls) mit dem Erne.



Werbung
Counties der Republik Irland
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
 
18
19
20
21
22
23
24
25
26
 
 
27
28
29
30
31
32
 
 
 
 
 
 
 
 
Nordirland