Das große Irlandlexikon | Irland von A-Z

Nebel

In einigen Gebieten Irlands

… ist es tatsächlich so nebelig, wie es London in den Edgar Wallace Filmen immer nachgesagt wird. Der Nebel ist nicht wirklich gefährlich, entsteht er in der Regel in den frühen Morgenstunden, wenn der Großteil des Landes noch im Bette liegt.

Autofahrer seien drauf hingewiesen, dass es im Winter allerdings eine Glatteisvariante gibt, die „Freezing Fog“ heißt, also gefrorener Nebel, der sich z.B. um die Außenspiegel am Wagen, auf die Reifen und sogar auch Bremsbeläge legen und zu Sichtbehinderungen und Rutschpartien führen kann.



Werbung
Counties der Republik Irland
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
 
18
19
20
21
22
23
24
25
26
 
 
27
28
29
30
31
32
 
 
 
 
 
 
 
 
Nordirland