Das große Irlandlexikon | Irland von A-Z

Simnel, Lambert

Thronprätendent des Hauses York (1475-1535)

… angeblich Edward Earl of Warwick.

Obwohl der echte Earl in London nachweislich inhaftiert war, sammelte Simnel bei seiner Ankunft in Dublin 1487 eine große Anzahl von Sympathisanten und ließ sich am 24. Mai in der Christ Church Cathedral unter dem Namen Edward VI zum König von England krönen.

Kurz danach segelte er mit seinem Heer wieder nach England, wo er auf dem Stoke Field (Nottinghamshire) vernichtend geschlagen wurde. Lambert Simnel selber kam mit dem Leben davon, wurde aber für den Rest seines Lebens als Küchenjunge im königlichen Palast unter Beobachtung gehalten.

In der Dubliner Ausstellung „Dublinia“ wird auch diese skurrile Episode dargestellt.



Werbung
Counties der Republik Irland
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
 
18
19
20
21
22
23
24
25
26
 
 
27
28
29
30
31
32
 
 
 
 
 
 
 
 
Nordirland